Home

Wie gestalte ich digitale Bewerbungsprozesse zielgruppenorientiert im Unternehmen?

Wie erreiche ich heute im Personal-Recruiting junge Fachkräfte, erwachsene Fachkräfte oder Führungskräfte?

Auf diese Fragestellungen gibt Ihnen die „Workshopreihe zur Fachkräftesicherung für Unternehmen in Nordsachsen“ die Antworten.

Wir laden Sie hiermit recht herzlich ein:
zum 1. virtuellen Workshop „Gestaltung und Optimierung von digitalen Bewerbungsprozessen in Unternehmen“
am Donnerstag, 25. Februar 2021
von 9.00 Uhr bis 10.30 Uhr
Teil 1: Theorie

Nutzen Sie die Gelegenheit zum Austausch mit nordsächsischen Unternehmen und informieren Sie sich! Bitte beachten Sie, dass der Workshop auf 15 Personen begrenzt ist. Für die Veranstaltung fallen keine Kosten an. Der 2. Workshop „Praxisteil“ wird in Abstimmung mit den teilnehmenden Unternehmen vereinbart.

Sie haben Interesse und Sie arbeiten in einem nordsächsischen Unternehmen? Dann freuen wir uns auf Ihre Teilnahme! Melden Sie sich jetzt hier online an. Sie erhalten nach Ihrer Anmeldung den Einwahllink zum digitalen Workshop.

Melden Sie sich hier zum kostenfreien Workshop an.

25.02.2021

9.00 Uhr bis 10.30 Uhr

Thema: Der zielgruppenorientierte digitale Bewerbungsprozess

09.00 – 09.05 Uhr
Grit Klickermann
Moderation, KlickNet GmbH
9.05 Uhr bis 9.30 Uhr
Azubirecruiting bei der BMW Group
Maximilian Mendius
Leitung CoC Talent Scouting, Personalauswahlverfahren und Nachwuchszielgruppen der BMW Group
playPräsentation
9.30 Uhr bis 9.55 Uhr
Recruiting und Personalmarketing bei der Deutschen Bahn
Anabell Becker
Referentin Personalmarketing Deutsche Bahn Südost, Deutsche Bahn AG
playPräsentation
9.55 Uhr bis 10.20 Uhr
Durchstarten, Abheben, Wohlfühlen. Personalrecruiting bei der Mitteldeutschen Flughafen AG
Yvonne Krebs
Leiterin HR Business Partner & Personalmarketing, Mitteldeutsche Flughafen AG
playPräsentation

Partner

Zitate

Nordsächsische Unternehmen stellen sich vor: Ausbildung in Nordsachsen

Mediathek